Download Anerkennung und Gewalt an Schulen: Eine evidenzbasierte und by Tilmann Kammler PDF

By Tilmann Kammler

Wie wirken sich schulische und familiäre Anerkennungskonflikte auf das Selbstkonzept von SchülerInnen, auf deren Zugehörigkeit zu aggressiven Peergroups und auf die von ihnen gezeigte Gewalt im Schulalltag aus? Tilmann Kammler nutzt zur Klärung dieser Fragen ein umfangreiches Messinstrument, das neben Teilen aus bestehenden Studien (Forschungsgruppe Schulevaluation, PISA u. a.) auch neue Operationalisierungen zur Verfügung stellt. Neben der Befragungen von 530 SchülerInnen und der Erarbeitung von Strukturgleichungsmodellen führt der Autor eine experimentelle Intervention durch, bei der er davon ausgeht, dass von Misserfolgen und Desintegration geprägte SchülerInnen durch institutionelle und strukturelle Anerkennung ein positives Selbstkonzept entwickeln und in der Folge seltener Gewalt zeigen. Der Verlauf und die Folgen der Intervention werden durch einen Methodenmix umfassend analysiert und dokumentiert. Neben einer Überprüfung zentraler Thesen des Desintegrationsansatzes von Wilhelm Heitmeyer und der Anerkennungstheorie Axel Honneths liefert der Autor auch praktische Empfehlungen für den Schulalltag.

Show description

Read Online or Download Anerkennung und Gewalt an Schulen: Eine evidenzbasierte und theoriegeleitete Interventionsstudie im Praxistest PDF

Similar german_11 books

Das politische System der Bundesrepublik Deutschland im Kontext: Eine Einführung

Diese Einführung in das politische approach der Bundesrepublik schildert den Parlamentarismus, den Bundesstaat, die Parteien, die Gesetzgebung und die politische Verwaltung, die Praxis der Koalitionsregierung und das Verfassungsgericht. Das Buch wählt eine vergleichende Perspektive, um diese tragenden Strukturen des politischen structures zu beleuchten.

Der politische Einfluss von Rating-Agenturen

Die jüngste US-Finanzmarktkrise hat erneut gezeigt, dass Rating-Agenturen auf Grund ihres umfangreichen Einsatzes zu Regulierungszwecken und ihres Einflusses auf die Finanzierungskosten von Unternehmen und Staaten zu den wichtigsten Akteuren der globalen Finanzmärkte gehören. Am Beispiel der united states und Deutschlands analysiert der Autor anschaulich die politische und wissenschaftliche Debatte über Rating-Agenturen und entwickelt eine neues politikwissenschaftliches Modell, um den nicht legitimierten politischen Einfluss dieser privaten Finanzmarktakteure erklären zu können.

Modernisierung kommunaler Sozialpolitik: Anpassungsstrategien im Wohlfahrtskorporatismus

Lokale Wohlfahrtsarrangements gerieten seit den 1990er Jahren unter erheblichen Druck. Verwaltungsmodernisierung und Ökonomisierungstendenzen setzten die etablierten Kooperationsstrukturen zwischen Kommunalverwaltungen und freien Trägern dem Zwang aus, sich verstärkt mit Kosten und Qualität sozialer Dienstleistungen auseinanderzusetzen.

Die Diphtherie: Über die spezifischen Entzündungen der Schleimhaut oder die mit Belägen einhergehende Entzündung, bekannt unter dem Namen Krupp, maligne Angina, gangränöse Angina usw

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Anerkennung und Gewalt an Schulen: Eine evidenzbasierte und theoriegeleitete Interventionsstudie im Praxistest

Sample text

Dadurch auszeichnen, dass sich durch sie eine symbolische 55 Vgl. 56 Vgl. 57 Vgl. 58 Vgl. ; Gerrig, R. J. (1996), S. ; Heitmeyer, W. (2005), S. ; Gerrig, R. J. (1996), S. 337 ebenda, S. 338 42 Theoretische Grundlagen der Gewaltgenese Bedrohung der eigenen Integrität und des Selbstwertgefühls ausdrückt. Als beleidigend aufgefasste Bemerkungen eines Mitschülers oder Lehrers gegenüber einem Schüler können dann mit Protest beantwortet werden, welcher dem Lehrer wiederum wie eine Bestätigung einer vorangegangenen unterstellten Abweichung vorkommen mag.

122 Vgl. 123 Vgl. 124 Vgl. 125 Vgl. ; Wiezorek, Chr. (2005), S. 123 f. Honneth, A. (1992), S.

79 ebenda, S. 79 Theoretische Grundlagen der Gewaltgenese 45 Weiter oben wurde beschrieben, wie auf erlebte Scham narzisstische Wut folgt und Individuen sich durch Gewalt schuldig machen, weil man durch sie wieder eine aktive Handlungsmacht erlangt. Die Verbindung dieser Überlegung Gottschalchs mit der Frage Heitmeyers nach der Entstehung der Zurechnungs- und Verarbeitungsmuster ermöglicht eine plausible Begründung unterschiedlicher Konfliktverläufe. ) besitzen, sind demnach dazu in der Lage, auf die Dynamik der narzisstischen Wut so zu reagieren, dass sie in sozial akzeptierter Art und Weise verarbeitet wird und nicht in Gewalt endet.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 17 votes